Wettbewerbsfähig durch Usability und User Experience

"Usability in Germany" unterstützt Unternehmen - Softwarehersteller und Beratungen - beim erfolgreichen Einsatz von Usability-Methoden. Wir wollen damit die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen stärken. Zusammen mit dem UIG-Forschungskonsortium werden dazu neue Ansätze zur Etablierung von Usability- und User-Experience-Methoden entwickelt, die von Mitgliedern des UIG e.V. getestet und umgesetzt werden.

Der UIG e.V. ist Mitglied im neuen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability

 
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützen Unternehmen beim Kennenlernen, Ausprobieren und Etablieren aktueller Usability und User Experience Ansätze. Das bundesweite Kompetenzzentrum wurde Anfang 2018 mit regionalen Standorten im Norden, Süden, Osten und Mitte gegründet.
mehr...

Magazin

 
Anwendungssoftware wird zunehmend in interdisziplinären Entwicklungsteams erstellt, in denen beispielsweise Produktmanager, Designer und Entwickler zusammenarbeiten. Während die Zusammenarbeit zwischen Produktmanagern und Entwicklern bereits als Erfolgsfaktor für Anwendungssoftware erkannt wurde, wurde dieser Zusammenhang für die Zusammenarbeit zwischen Produktmanagern und Designern bisher nur wenig erforscht. Diese Beziehung wurde nun im Rahmen einer Studie untersucht.
mehr...
 
In dieser Woche gab es erste Videos und Screenshots von der neuen Windows-Version "Windows 8" zu sehen, die vermutlich Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen wird. Geradezu revolutionäre Änderungen waren dort zu erkennen. Die Frage lautet: Wollen die Nutzer überhaupt eine Revolution?
mehr...
 
Die Lichtsignalanlage - volkstümlich schlicht "Ampel" genannt - kann auf eine hundertjährige Geschichte zurückblicken. Eine Erfolgsgeschichte. Überall auf der Welt finden man sie, überall in dem Farbschema Rot - Gelb - Grün. Und längst wird sie nicht mehr nur im Verkehr eingesetzt. Man denke z.B. nur an die Ernährungsampel auf Verpackungen von Lebensmitteln. Oder eben an Ampelgrafiken auf Webseiten und Software-Oberflächen. Doch machen diese Anwendungen überhaupt Sinn?
mehr...
 
Bei der Frage nach guten Beispielen oder Vorbildern für eine gelungene Verknüpfung von Lehre und Praxis im Bereich Design und User-Experience wird die d.school in Stanford von Experten häufig als erstes genannt. Florian Scheiber berichtet von seinen Eindrücken an der d.school an der Stanford University.
mehr...
 

Veranstaltungen zum Thema Usability and User Experience

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Windows 8 - Usability Galore?
Studie „Das Zusammenspiel von Produktmanagement und Produktdesign bei der Entwicklung von Anwendungssoftware“
Überblick
Innovation is hard Work - Kurzportrait der d.school in Stanford
Rot - Gelb - Grün: Ampeln als Informationsträger bei Software
GUI Design - Web Design - Usability Engineering - Software Engineering - Usability Review und Test - Eye Tracking - GUI Design China - GUI Internationalisierung - SW Qualitätsmanagement - Human-Computer Interaction, HCI, MMI - User Centered...
Interaction- & Interfacedesign