Wettbewerbsfähig durch Usability und User Experience

"Usability in Germany" unterstützt Unternehmen - Softwarehersteller und Beratungen - beim erfolgreichen Einsatz von Usability-Methoden. Wir wollen damit die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen stärken. Zusammen mit dem UIG-Forschungskonsortium werden dazu neue Ansätze zur Etablierung von Usability- und User-Experience-Methoden entwickelt, die von Mitgliedern des UIG e.V. getestet und umgesetzt werden.

Der UIG e.V. ist Mitglied im bundesweiten Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability

 
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützt Unternehmen beim Kennenlernen, Ausprobieren und Etablieren aktueller Usability und User Experience Ansätze. Das bundesweite Kompetenzzentrum wurde Anfang 2018 mit regionalen Standorten im Norden, Süden, Osten und Mitte gegründet.
mehr...

Magazin

 
Erst überschlagen sich die Verkaufsprognosen der Analysten, Begeisterung in den Tech-Blogs, plötzlich harte Kritik. Dabei haben die Wenigsten bisher ein Google Glass auf der Nase gehabt. Final werden Usability und Preis die entscheidenden Erfolgsfaktoren sein.
mehr...
 
Die großen Erfolge im Netz sind auch immer Erfolge von Usability und Innovation. Dafür braucht man nicht immer das große Geld. Aber es hilft.
mehr...
 
Wie schnell sind deutsche Netze im internationalen Vergleich? Könnte besser sein, wie eine aktuelle Studie zeigt.
mehr...
 
Am 16. Mai findet in Karlsruhe ein Treffen der deutschen Software-Hersteller statt - für Usability-Dienstleister mit eigenen Lösungen also durchaus interessant. Ziel der Veranstaltung ist es, die deutsche IT-Wirtschaft auf internationalem Parkett erfolgreicher zu machen und Marktanteile hinzuzugewinnen. Aus der Pressemitteilung:
mehr...
 

Veranstaltungen zum Thema Usability and User Experience

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Web-Hits
Google Glass – The Next Big Thing oder Hype des Jahres?
Überblick
Einladung: 1. Gipfeltreffen “Software Made in Germany”
Datenautobahn oder Feldweg?
Fortbildungsveranstaltungen
User-Centered Design (UCD)