Usabilitymetriken

Festlegung formaler Maße zur Bestimmung von in einem gegebenen Zusammenhang relevanten Usability Indikatoren, an deren Erreichung die Systementwicklung in einem Usability Engineering Ansatz ausgerichtet ist. Beispiel: Festlegung von Ziel– und Akzeptanzwerten für den zeitlichen Aufwand zur Erreichung eines Arbeitsziels mit einem interaktiven System; Festlegung von Ziel– und Akzeptanzwerten für das Erlernen der Bedienung eines Systems operationalisiert durch die Erreichung einer Mindestperformanz innerhalb eines gegebenen Zeitraums.