UIG-Frühjahrstagung im TECHNOSEUM Mannheim

Aufgrund des regen Interesses wird die UIG-Frühjahrstagung am 02. April 2014 im TECHNOSEUM Mannheim stattfinden (mit der Straßenbahn in 15 Minuten vom Bahnhof oder der Uni zu erreichen). Eine Anmeldung ist noch möglich!

Das TECHNOSEUM ist eines der drei großen Technikmuseen in Deutschland. Die Ausstellung zeigt 200 Jahre Technik- und Sozialgeschichte. Sie steht mit ihren Experimentierstationen zu Naturwissenschaft und Technik für experimentelles Begreifen mit Spaß und Staunen.

Die UIG-Frühjahrstagung findet von 12 Uhr bis ca. 19 Uhr statt. Nutzen Sie als Teilnemer der UIG-Frühjahrstagung den Vormittag für eine kostenfreie, interaktive Zeitreise im TECHNOSEUM!

Hier können Sie sich für die Frühjahrstagung anmelden.



Informationen zur Anreise:

Öffentlichen Verkehrsmittel: Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie sich bequem alle Verbindungen mit der VRN Fahrplanauskunft anzeigen lassen.

Wichtig für die Anreise mit dem PKW: Nicht alle Navigationssysteme erkennen die Adresse des Museums. Bitte geben Sie „Museumsstraße 4“ ein, um zum Besucherparkplatz des TECHNOSEUM geleitet zu werden.

Parken: Rund um das TECHNOSEUM stehen verschiedene Parkplätze zur Verfügung. In Richtung Mannheim Mitte von der Wilhelm-Varnholt-Allee (L637) kommend, biegen Sie rechts in die Schubertstraße ein und folgen dem Straßenverlauf weiter auf der Theodor-Heuss-Anlage bis zur Ausschilderung „Parkplatz Friedensplatz“: Hier befinden sich kostenlose Parkplätze. Die Brücke über den See oder der Rundgang führt Sie dann zum Haupteingang des Museums.

Hinweis: Die Innenstadt und einige Stadtteile von Mannheim sind als "Umweltzone" ausgewiesen, die eine Feinstaubplakette am Fahrzeug erfordern. Weitere Informationen lesen Sie hier.



Text- und Bildquelle:  TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim
Foto: zooey braun.

10.03.14

 

Start