Design Thinking @ Daimler: Jennifer Etter (Daimler AG)

Welche HR-Inhalte benötigen Manager, um Ihren Bereich effizient steuern zu können? Unter diesem Motto trafen sich Manager aus unterschiedlichen Teams und Lokationen der IT/H, um einen Design Thinking Workshop zum Thema Führungskräfte Dashboard/Manager Self Services (MSS) durchzuführen. Design Thinking beschäftigt sich mit der Frage, wie man die Kunden und ihre Bedürfnisse in den Fokus stellt. Der Grundstein dafür wurde bereits 2015 gelegt. Und das nicht irgendwo, sondern beim Top Management Meeting 2015 im Silicion Valley. Dort kamen unsere Führungskräfte mit Design Thinking in Kontakt und entschieden sich schnell dafür, das Thema bei uns im Konzern verankern zu wollen. In dem Vortrag werden die Erfahrungen dargestellt und aufgezeigt, wie sich der Design Thinking Prozess anwenden lässt, wenn ein Problem von Grund auf nochmal neu betrachtet werden soll.


15.06.17