Volker Kleinophorst

Volker Kleinophorst M.A. ist freier Journalist und Webmanager. Nach einem Magister in den Fächern Publizistik, Germanistik und Politische Wissenschaft und der Axel Springer Journalistenschule hat er für Print, TV und Online gearbeitet, bis 2010 als Chefredakteur "Family Media Online". Seit er 1985 an seinem ersten PC (zwei Floppys, keine Festplatte, keine Maus oder gar Internet) vor Wordstar 2000 verzweifelte, ist für ihn einfache Benutzbarkeit eines Mediums wesentliches Kaufkriterium. 1990 bei Apple gelandet, „die besser vom User aus denken können“, ist er auch da oft nicht begeistert. Er hasst dicke Handbücher und Software-Fallen, die zur Fehlbedienung einladen. Volker Kleinophorst berät das IFM beim Projekt „Usability in Germany“ in Medienfragen.

Kontaktinformation