Magazin

 
Am gemeinnützigen Verein Usability in Germany (UIG) e.V. ist zum 1. August 2020 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiter
Koordination Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
in Teilzeit (50%) mit Befristung auf zwei Jahre zu besetzen.
mehr...
 
Welche Rolle spielen IT-Dienstleister für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) durch die Leistungserbringung digitaler Services? Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Auftrag gegebene Studie „IT-Dienstleister als Akteure zur Stärkung der IT-Sicherheit bei KMU in Deutschland“ hat sich zum Ziel gesetzt, diese Frage näher zu beleuchten. Nun ist Ihre Teilname gefragt!
mehr...
 
Der Gastbeitrag "Die Kunst der Konversion - Part 2" ist Teil der Artikelserie des InsurTech Unternehmens sum.cumo und zeigt auf, warum das Thema UX-Design aus modernen Unternehmen nicht mehr wegzudenken ist. Dabei ist User Experience (UX) in aller Munde. Aber oftmals passiert es noch, dass es dann doch irgendwie ohne geht. In diesem Beitrag soll der Fokus darauf liegen, dass jedes Angebot speziell ist und nur die wenigsten Anbieter so generalistisch sind, um das Gros der Seitenbesucher konvertieren zu können.
mehr...
 
Die aktuellen Entwicklungen rund um Corona und die damit verbundenen Kontakt-, Abstands- und Hygieneregelungen lassen es momentan leider noch nicht zu, den Termin für die UIG-Tagung 2020 Ende Juni aufrechtzuerhalten. Daher wird die Tagung in den Herbst, auf den 5. November 2020 terminiert. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.
mehr...
 
Moderne Teams sollen flexibel sein, schnell reagieren können und möglichst effektiv zusammenarbeiten. Gleichzeitig müssen Arbeitgeber den immer weiter steigenden Anforderungen ihrer Arbeitnehmer nachkommen, beispielsweise dem Wunsch nach Homeoffice-Regelungen und Gleitzeit. Mit der Digitalisierung ergeben sich vielseitige Möglichkeiten der Teamzusammenarbeit - auch über lokale Grenzen hinweg.
mehr...
 
Fragebogenstudie des BEMD in Zusammenarbeit mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) abgeschlossen.
mehr...
 
Für die UIG Tagung 2020 in Mannheim, die am 07. April 2020 mit dem Tagungsthema "UX and beyond: Digitalisierung menschzentriert gestalten" stattfindet, sind ab sofort Early Bird-Tickets erhältlich. Die Karten kosten im Rahmen der Early Bird Aktion 69,-€ (regulärer Preis: 129,-€). Im Ticket-Preis sind Verpflegung und Getränke enthalten. Sichern Sie sich jetzt die Karten zum Frühbucherpreis und sparen Sie über 45 Prozent!
mehr...
 
Usability und User Experience (UUX) sind im Zeitalter der Digitalisierung entscheidende Wettbewerbsfaktoren. Es wird immer wichtiger, Nutzer nicht nur als Kunden oder Mitarbeiter zu begreifen, sondern auch als Menschen mit Emotionen, Bedürfnissen und Einstellungen in den Mittelpunkt zu rücken. Durch die konsequente Einbindung von Menschen bei Design und Entwicklung können zukünftig digitale Technologien nicht nur nutzbar und erlebnisorientiert, sondern auch fair gestaltet werden.
mehr...
 
Am 18.06.2019 fand die erste Fachtagung des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Usability auf dem Nachhaltigkeitscampus der NORDAKADEMIE statt. In der grünen Oase besuchten rund 200 Teilnehmer aus kleinen und mittleren Unternehmen sowie Start-Ups die verschiedenen Workshops, Vorträge und Themeninseln des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums.
mehr...
Stellenausschreibung: Koordination Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
Gastbeitrag: Die Kunst der Konversion - Part 2
Jetzt an Unternehmensbefragung teilnehmen: „IT-Dienstleister als Akteure zur Stärkung der IT-Sicherheit bei KMU in Deutschland“
Erfolgreiche Fachtagung "Mission UUX" - 200 Teilnehmer besuchten die Fachtagung in der grünen Oase
Call for Contributions - "UX and beyond: Digitalisierung menschzentriert gestalten", UIG-Tagung am 07. April 2020
Wie Kollaboration in hybriden Teams funktioniert
UIG-Tagung 2020 erneut verschoben: Neuer Termin am 05. November 2020
Noch wenige Early Bird-Tickets für die UIG-Tagung 2020 erhältlich!
Abrechnungssysteme in der Energiewirtschaft haben eine unterdurchschnittliche Gebrauchstauglichkeit