Magazin

 
Zur UIG-Tagung am 16. April 2019 suchen wir noch spannende Beiträge aus allen Bereichen von Usability & User Experience. UUX-Experten, also Unternehmenspraktiker, Wissenschaftler, Berater und Agenturen sind herzlich eingeladen, ihre Vortrags- oder Workshopthemen einzureichen. Neben den im Call for Contributions ausgeschriebenen Themen zur künstlichen Intelligenz sind insbesondere auch allgemeine Vorträge und Workshops zu UUX höchst willkommen – insbesondere dann, wenn sie Erfahrungen aus Praxisprojekten oder neue wissenschaftliche Entwicklungen reflektieren. Wir freuen uns über Ihre Beitragsvorschläge!
mehr...
Von der Usability-Front im Internet
von Johannes Britsch, 16.04.12
Was bewegt die Usability/UX-Welt zurzeit? Bei der Breite an Themen ist das nicht leicht zu sagen. Unser kleiner Streifzug durch das World Wide Web zeigt einen Auszug aktueller Forschungsergebnisse, Markttrends, Skurilitäten - und eine kleine Umfrage: Welche Themen interessieren unsere Leserschaft, über was sollen wir verstärkt berichten? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare! mehr...
Readability - Zukunft des entspannten Lesens
von Nikolic, Vivien , 27.03.12
Readability, zu deutsch Lesbarkeit, ist das wesentliche Kriterium, das ein Text erfüllen muss, damit wir ihn gerne lesen. Damit wir ihn überhaupt lesen. Aber was macht einen Text "readable", also unter Usability-Gesichtspunkten besonders wertvoll? Die Antwort auf diese Frage ist gar nich so leicht. Vor allem dank widersprüchlicher Meinungen von Typographen und anderen, die sich hauptberuflich mit Wort und Schrift beschäftigen. Glücklicherweise findet die Riege der Schreiber, ambitionierten Webdesigner und Usabilityexperten aber auch immer öfter wissenschaftliche Studien zum Thema. Da erfährt man zum Beispiel ob die meisten Leute Verdana besser finden als Times New Roman, Schriftgröße 11,5 fürs Auge angenehmer ist als 12 und welche Rolle der Zeilenabstand fürs Lesevergnügen spielt. Und dann gibt es natürlich auch noch die Praktischdenker, die uns einfach nur das Lesen im Netz erleichtern wollen. und diejenigen, die auf eBooks schwören. Eine Zusammenfassung. mehr...
Abschlussbericht Forschungsprojekt "Gebrauchstauglichkeit von Anwendungssoftware als Wettbewerbsfaktor für kleine und mittlere Unternehmen"
von Achim Oberg, 11.01.12
In dem heute veröffentlichten Abschlussbericht wird auf Basis einer systematischen Erhebung gezeigt, dass Usability ein Erfolgsfaktor für kleine und mittlere Unternehmen ist. IT-Unternehmen, die hohen Wert auf die Gebrauchstauglichkeit der von ihnen entwickelten Software legen, haben zufriedenere Kunden und verzeichnen höhere Umsatzsteigerungen als ihre Mitbewerber. mehr...
Tipp: Usability-Methoden-Finder im Internet
von Johannes Britsch, 17.11.11
Usability? Ja bitte! Aber wie? Wie unser Forschungsprojekt zeigte, herrscht bei den meisten Unternehmen noch Unklarheit darüber, wie man Usability in Produkte einbauen kann. Dabei existiert im Internet gleich eine Reihe von Seiten, die Usability-Methoden vorstellen. Ein Überblick. mehr...
Ergebnisse auf dem WorldUsabilityDay am 10. November
von Achim Oberg, 06.11.11
Die Ergebnisse des Forschungsprojekts "Gebrauchstauglichkeit von Anwendungssoftware als Wettbewerbsfaktor für kleine und mittlere Unternehmen" werden am 10. November beim World-Usability-Day in Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Mannheim und München vorgestellt. mehr...
Siri - werden grafische Benutzeroberflächen unwichtig ?
von Dr. Hendrik Meth, 11.10.11
Die Einführung des sprachgesteuerten persönlichen iPhone-Assistenten Siri könnte im Bereich von Consumer Apps zu großen Veränderungen führen. Was bedeutet dies für die Gestaltung grafischer Benutzeroberflächen ? Werden die entsprechenden Kenntnisse zukünftig an Bedeutung verlieren ? mehr...
UX-Berufe auf dem Vormarsch
von Johannes Britsch, 16.09.11
Teil unseres Forschungsprojektes ist es, den Arbeitsmarkt für Usabiliy-Spezialisten in Deutschland zu untersuchen. Aus den ersten Ergebnissen zeichnet sich hier bereits eine überaus interessante Entwicklung ab: UX-Experten werden immer gefragter. Wie die Situation in den USA aussieht, zeigt eine Infographic von Onward Search. mehr...
Agiles UCD – Best Practices
von Dr. Marcus Plach, 08.09.11
Mit einer steigenden Zahl von Projekten, die den „Wasserfall hinunterfließen“ (und mehr oder weniger heil ankommen), haben die Prinzipien der agilen Software-Entwicklung in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Ziel ist es dabei, Software-Entwicklung leichtgewichtiger und anpassungsfähiger an fortlaufende Änderungen des Budgets und der Funktionalität zu gestalten. mehr...
Friendly Reminder: Spannende UUX-Beiträge für die UIG Tagung 2019 gesucht!