Magazin

 
Invisible Interfaces – Bots und Voices – werden zu immer wichtigeren Touchpoints mit der Marke, konzentrieren sich aber derzeit primär auf funktionale Nutzen. Dabei können auch Sprache, Stimme und Sprachstil gebrandet werden, um Interaktion zu differenzierenden Markenerlebnissen zu machen. Ansatzpunkte für das „Wie“ liefert diese Studie.
Ein interdisziplinäres Team aus Endkunden, Research-Experten, Digital-Branding-Fachleuten und Ton- und Sprachspezialisten hat vier starke etablierte Marken beispielhaft in interaktive Conversation Profiles als Basis für eine differenzierende Persönlichkeitsausgestaltung von Bots und Sprachassistenten übersetzt und quantitativ evaluiert.
mehr...
Siri - werden grafische Benutzeroberflächen unwichtig ?
von Dr. Hendrik Meth, 11.10.11
Die Einführung des sprachgesteuerten persönlichen iPhone-Assistenten Siri könnte im Bereich von Consumer Apps zu großen Veränderungen führen. Was bedeutet dies für die Gestaltung grafischer Benutzeroberflächen ? Werden die entsprechenden Kenntnisse zukünftig an Bedeutung verlieren ? mehr...
UX-Berufe auf dem Vormarsch
von Johannes Britsch, 16.09.11
Teil unseres Forschungsprojektes ist es, den Arbeitsmarkt für Usabiliy-Spezialisten in Deutschland zu untersuchen. Aus den ersten Ergebnissen zeichnet sich hier bereits eine überaus interessante Entwicklung ab: UX-Experten werden immer gefragter. Wie die Situation in den USA aussieht, zeigt eine Infographic von Onward Search. mehr...
Agiles UCD – Best Practices
von Dr. Marcus Plach, 08.09.11
Mit einer steigenden Zahl von Projekten, die den „Wasserfall hinunterfließen“ (und mehr oder weniger heil ankommen), haben die Prinzipien der agilen Software-Entwicklung in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Ziel ist es dabei, Software-Entwicklung leichtgewichtiger und anpassungsfähiger an fortlaufende Änderungen des Budgets und der Funktionalität zu gestalten. mehr...
Online-Usability-Tests in Videoform
von Johannes Britsch, 26.08.11
Wer bei seiner Internetpräsenz Wert auf einen hohen Grad an Benutzerfreundlichkeit legt, der sollte diese regelmäßig testen lassen. Für aussagekräftige Ergebnisse reicht es dabei oft nicht aus, einen solchen Test im eigenen Unternehmen durchzuführen. Besser geeignet sind da z.B. professionelle Usability-Tests in Videoform. Dafür gibt es mittlerweile eine ganz neue Klasse von Anbietern. mehr...
Agile Entwicklung und Usability-Engineering - ein Widerspruch ?
von Dr. Hendrik Meth, 19.08.11
Agile Entwicklung verfolgt das Ziel die Softwareentwicklung flexibler und schlanker zu gestalten. Dies birgt die Gefahr einer Fokussierung auf die Umsetzung funktionaler Anforderungen und der Vernachlässigung nicht-funktionaler Anforderungen, insbesondere im Bereich Usability. Ein an der University of Calgary entwickeltes Softwaretool bietet einen Ansatz um diese Lücke zu schließen.
mehr...
Unternehmermagazin Impulse: Die Kunst der Einfachheit
von Johannes Britsch, 12.08.11
Das Thema Usability gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das zeigt sich auch an der aktuellen Titelgeschichte des Unternehmermagazins Impulse. Auf sieben Seiten dreht sich dort alles um Benutzerfreundlichkeit von Produkten und Software. Auch auf der Internetseite der Zeitschrift finden sich entsprechende Porträts, Experteninterviews und Videos. mehr...
Usability vs. User Experience
von Prof. Dr. Alexander Mädche, 08.08.11
Produkte sollen heute nicht mehr nur einfach nutzbar, sondern auch modisch, wünschenswert oder gar faszinierend sein. Das bekannteste Beispiel für eine gelungene „User Experience“ ist das Apple iPhone. Dabei steht nicht die Technologie im Vordergrund, sondern vielmehr die Gesamtlösung in Verbindung von Hard- und Software in Kombination mit dem Marktplatzkonzept des Apple App Stores. mehr...
Wabi-Sabi: Japanische Ästhetik trifft auf UX
von Johannes Britsch, 01.07.11
Wabi-Sabi ist die traditionelle japanische Vorstellung von Schönheit. Ein spannendes Konzept, das in den letzten Jahren auch im Zusammenhang mit Software diskutiert wurde. Was sind die Grundgedanken von Wabi-Sabi? Und worin bestehen die Zusammenhänge zu IT-Produkten und Usability? mehr...
UIG2019 - Steven Cook, Dr. Julia Nitschke & Dominik Unser-Nad (MetaDesign & eye square GmbH): Conversation Branding