halberschmidt.com

Office

Themen

Beschreibung

Heutzutage haben die Produkte einen Entwicklungsstand erreicht, an dem sie alle gewünschten und denkbaren Funktionen abdecken. Der Markt ist voller ähnlicher Produkte so dass ein Produkt nur dann herausstechen kann, wenn es besonders gut und einfach in der Bedienung ist, und das Auftreten der Marke dem Status entspricht mit dem der Anwender sich identifizieren kann. Das bedeutet auch dass die Usability (die Gebrauchstauglichkeit) sehr hoch sein muss, um die User Experience (das Nutzungserlebnis) zu steigern. Usability ist aber auch Bestandteil des Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). In der EN ISO 9241 welche auch auf europäischer Ebene als Maßstab für die Beurteilung von Software gilt sind unteranderem die Grundsätze der Dialoggestaltung für Software beschrieben die es einzuhalten gilt.

Ist ein interaktives System, eine Software effizient, effektiv und zufriedenstellend für den Nutzer, dann schafft dies automatisch schnellere und bessere Arbeitsergebnisse und auch zufriedenere Nutzer.

Ich bin zertifizierter Usability Engineer (Fraunhofer FIT) und Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE). Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Software oder Ihre Website gebrauchstauglich und anwenderfreundlich zu machen.

Vor und während des Projekts: indem ich in Ihren Prozessen mitarbeite, Analysen erstelle und Anforderungen bzw. Vorschläge beisteuere (z. B. auch als Wireframes und Mockups).

Oder nach der Inbetriebnahme: indem ich ihr Produkt auf Usability hin prüfe. Dies kann in einem Experten Review anhand von Heuristiken stattfinden oder im direkten Kontakt mit der Zielgruppe im Anwendungstest.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf und wir besprechen ganz individuell die beste Strategie für Ihr Produkt.

Meine Branchenerfahrung: Medienbranche, Automobilbranche, öffentlicher Dienst, Einzelhandel, Pharmaindustrie, Finanzen und Versicherung

Ansprechpartner